A.M.Harries

 A.M.Harries wurde in Hildesheim geboren und lebt in Niedersachsen. Mit dem Schreiben begann sie schon als junges Mädchen. 

 

Im Februar 2017 absolvierte sie ein Seminar für Rhetorik und Kreatives Schreiben der Erich-Mundstock-Stiftung und lernte dort unter anderem Jörn Dege, den Geschäftsführer des Deutschen Literaturinstituts Leipzig kennen.

Nach dem Abitur begann sie das Studium der Rechtswissenschaften. Zeitgleich wurde aus der Leidenschaft des Schreibens mehr als nur ein Hobby.
Harries schreibt historische Romane, Kurzgeschichten und klassische Gedichte, kann sich aber auch vorstellen andere Genres zu bedienen.

Im November 2018 erschien ihre erste Kurzgeschichte mit dem Titel "Johann".  
Mittlerweile ist Harries Autorin bei mehreren Verlagen.  

Im Herbst 2023 erscheint ihre neueste Kurzgeschichte beim Rosenrotverlag


Am 13. August 2023 erschien ihre erste Novelle Im Takt der Kanonenschüsse. Das Buch ist bei den bekannten Online-Buchhändlern erhältlich.

Alle ihre Werke und die dazugehörigen Bestelllinks finden Sie bei Veröffentlichungen.