Herzlich Willkommen

... bei A.M.Harries. 
Die, die aus Geschichte, Geschichten macht.

Leserstimmen zu "Im Takt der Kanonenschüsse"

Gut recherchiert und geschrieben

 Trotz des ernsten Themas kurzweilig. Erschreckende Zustände ohne Beschönigungen beschrieben. Sehr anschaulich und verstörend. Gut recherchiert und geschrieben. Für alle Fans historischer Novellen. 

Bewertung vom 15.01.2024

Lesenswert; trotz hohem Preis

 Ich lese gerne Geschichten mit historischem Hintergrund und bin via Social Media auf diese 2. Weltkriegsgeschichte gestoßen. Die Geschichte ist ernst und authentisch, aber dennoch schön geschrieben. Der Stil lässt sich gut lesen. Die Protagonistin ist menschlich und man kann sich gut in ihre Gedankengänge einfühlen. Schade, dass der Preis von Story.One so hoch angesetzt wurde. Für Newcomer oder Indie Autoren erschwert das nur unnötig die ohnehin schon harten Verkaufschancen. 

Bewertung vom 07.09.2023

Sehr gelungen!

 Dies ist eine kleine Kurzgeschichte mit einem kleinen Ausschnitt aus dem 2.ten Weltkrieg! wer auf eine Liebesgeschichte oder ähnliches hofft,hofft umsonst ! Hier geht es knallhart ums Überleben! und wirklich so gut geschrieben,als wäre man mitten im Geschehen ! Ich finde auch das Cover ausgesprochen gelungen ! 


Bewertung vom 14.08.2023

Lesung am 17. November 2023 

Der bundesweite Vorlesetag steht bald wieder vor der Tür. Anlässlich dessen wird auch A.M.Harries wieder Lesungen am Ratsgymnasium Peine geben. Es wird sowohl eine Lesung aus dem Märchenbuch "Once Upon a Dream" als auch aus der Novelle der Autorin "Im Takt der Kanonenschüsse" geben.
Exklusives Highlight: Interessierte das Buch "Once Upon a Dream" VOR dem offiziellen Release am 24. November 2023 erwerben können.
Ist Ihr Interesse geweckt? Dann schauen Sie am 17. November gerne im Ratsgymnasium Peine vorbei. Die Veranstaltung findet von 16:30 Uhr - 20:00 Uhr statt.
Ich freue mich auf Sie!

Limitiert! Jetzt vorbestellen!

Am 24. November 2023 wird die Märchenanthologie "Once upon a Dream" des Rosenrotverlags erscheinen, für die auch A.M.Harries eine Kurzgeschichte beisteuern durfte.
Bei der ersten Auflage wird es sich um eine limitierte Auflage handeln. Die schmuckvolle Taschenbuchausgabe ist mit Buchklappen, liebevollen Innengrafiken und einem 3D Lack auf dem Cover versehen und nur im Rosenrot Verlagsshop erhältlich!

Hier der Klappentext:
Entdecke eine zauberhafte Welt voller Märchen, Abenteuer und der Magie der Liebe.
 
 Tauche ein in die Tiefen des Ozeans, wo wunderschöne Meerjungfrauen und mutige Seefahrer aufeinandertreffen. Erklimme majestätische Berge, die von gefährlichen Drachen behütet werden. Lass dich von geheimnisvollen Feen und anderen Fabelwesen in fremde Welten entführen und erfahre, ob die Liebe in der Lage ist, alle Hindernisse zu überwinden.
 
 In diesem Sammelband haben 29 talentierte Autorinnen und Autoren ihre kreativen Federn zum Tanz gebeten. Damit haben sie magische Zeilen kreiert, in denen nicht nur Prinzen und Prinzessinnen zueinanderfinden, sondern auch allerlei queere Personen. Denn Liebe kennt keine Grenzen, weder in der realen noch in der märchenhaften Welt.
 
 Geschichten voller Emotionen, Hoffnung und Spannung warten darauf, von dir entdeckt zu werden. Ob du ein Märchen-Liebhaber bist oder einfach romantische Fantasy magst, diese Anthologie bietet eine einzigartige Mischung aus phantastischen Welten, magischen Wesen und bewegenden Liebesgeschichten, die das Herz berühren.

A.M.Harries' neues Buch ab jetzt bestellen!

Am 13.08.2023 feierte die Novelle von A.M.Harries "Im Takt der Kanonenschüsse" seine Veröffentlichung.
Die Geschichte spielt in Berlin, 1945, kurz vor Ende des 2. Weltkrieges und handelt von den alptraumerregenden Erfahrungen der jungen Krankenschwester Agnes.
Das Buch sollte innerhalb der kommenden 2 Wochen in allen bekannten Onlineshops der Buchhandlungen bestellbar sein.
Sie wollen sich jetzt ein Exemplar sichern? Die Bestell-Links finden Sie unter Veröffentlichungen.

Klappentext: 


Über wen wollte Hitler denn herrschen, wenn er die Menschen so bereitwillig sterben ließ?
 
 Diese Frage stellt sich eine junge Krankenschwester im zerbombten Berlin.
 Es ist 1945. Der Zweite Weltkrieg wütet seit fast sechs Jahren. Obwohl Deutschland längst an seine Grenze gekommen ist, führt Hitler weiter unerbittlich Menschen in den Tod.
 Agnes ist geboren und aufgewachsen im Berliner Stadtteil Friedrichshain. Ihre Familie ist geflohen, und sie ganz allein. Dennoch hätte sie nie gedacht, alles, was sie kannte hinter sich zu lassen. Die Schlacht um Berlin erlebt sie hautnah mit. Die Bilder aus ihrem Kopf werden nie wieder verschwinden. 

Leserstimmen zu: Verborgen ist, was tiefer liegt (Dark Journals)


"Hebt sich durch starke und viele Dialoge von den anderen Geschichten klar ab und macht sie sehr dynamisch und schnell." - Desiree_Miao_Miao


"Eine tolle Geschichte, hier kommt richtig Gruselstimmung auf. Das mit Anton hatte ich geahnt, aber es war spannend herauszufinden, ob man auf der richtigen Spur war." - Crystal.Tanuki

Erfahre hier mehr

Die Autorin

Lernen Sie hier A.M.Harries kennen!

Veröffentlichungen

Alle Veröffentlichungen und Informationen zu den Werken der Autorin.

Kontakt

Hier geht es zum Kontaktformular.